Was ist YOGATONIC?

Gesunder Körper, gesunder Geist, Freude am Leben. Auf YOGATONIC geht es um einen vollwertigen Lebensstil mit Freude, Inspirationen – und natürlich um Yoga. Kurzum: Um alles, was gut tut und glücklich machen kann. Frauen, Männer, Mummys – jeder hat seine eigene Kategorie. YOGATONIC hat mit München auch ein neues zu Hause gefunden. Und nicht nur das: YOGATONIC hat nach so vielen Jahren auch Verstärkung bekommen: Elisa. Gemeinsam freuen wir uns mit Euch die schönen Dinge, besondere Begegnungen und bezaubernde Orte aus dem ‘Leben eben’ zu teilen und Euch zu inspirieren. 

43fe80e3-0adb-4a95-86f7-fe4ed42aa044.JPG

Über Elisa

Ich bin Elisa, diplomierte Filmproduzentin, Iyengaryogalehrerin, Mama von zwei kleinen Kindern und leidenschaftliche Münchnerin.

Als mich Patricia fragte ob ich mit ihr zusammen Yogatonic machen möchte, war mir sehr schnell klar, dass ich große Lust dazu habe.

Eine meiner liebsten Dinge ist es, mit offenen Sinnen durch die Straßen zu laufen und zu sehen was mir begegnet. In München meint man, aus diversen Gründen nicht mehr so viel neues und spannendes in der homogenen Masse zu finden. Doch ich werde bei meinen Streifzügen sehr oft vom Gegenteil überzeugt und freue mich hier ein Plattform zu haben diese wunderbaren Orte und Menschen mit ihren Ideen zum Leben vorstellen zu dürfen.

IMG_3791 2.jpg

Über Patricia

Ich bin Pi, in München geboren, dann habe ich in Hamburg Jura studiert und in London, New York, Zürich und Berlin gelebt. Zuvor habe ich als Rechtsanwältin gearbeitet und der Finanzbranche eine Chance gegeben. Neben YOGATONIC gründe ich gemeinsam mit einem großartigen Team nutrilini, einen digitalen Ernährungscoach für Kleinkinder - die ersten 1000 Tage im Leben. Ansonsten fühle ich mich gerade wie Bridget Jones in München (erster Teil natürlich und ohne Stars). Ich bin keineswegs ein Vollzeit-Yogi (der Kopfstand ist für mich immer noch ein Mysterium), aber ich weiß wie gut es mir tut.

Die Geschichte von YOGATONIC

2014 habe ich YOGATONIC ins Leben gerufen, und es hat mich bis heute nicht losgelassen. Wie bei allem im Leben gab es die unterschiedlichste Phasen: Von YOGATONIC braucht kein Mensch bis hin zur größten Herzensfreude. Jetzt geht es auf jeden Fall weiter, im Team, in München. Wo genau die Reise für YOGATONIC mit Elisa und mir hingeht, lassen wir uns gerade noch offen. Gerne möchten wir undogmatisch die unterschiedlichen Seiten des Lebens auf dem Weg zu einer gewissen individuellen Vollwertigkeit beleuchten.

YOGATONIC findet Ihr auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram.

Wir schreiben nur über Dinge die uns gefallen. Wir freuen uns über Anregungen und Themenvorschläge jeder Zeit: mail@yogatonic.de und elisa@yogatonic.de